Home |  Impressum |  Sitemap
 

Schutz durch Innovation

Funktionsweise

 

 

Alarmauslösung

1.) Rauchmelder
2.) Feuertaster oder Brandmeldeanlage

 

 

LBM RDA geht nach 3 Sekunden in Betrieb

3.) akustische und optische Alarmierung
4.) Außenluftklappe öffnet sich
5.) Entrauchungsklappe wird voll geöffnet
6.) Überdruck-Ventilator läuft an
7.) Freilauftürschließer werden aktiviert
8.) Intensivspülung mit Frischluft und Druckaufbau im Treppenraum, bis kein Rauch mehr gemeldet wird

 

 

LBM RDA nach 3 Minuten im Dauerbetrieb

9.) Druckregelung im Bereich 15 bis 50 Pa
10.) ständige Durchspülung des Treppenraumes mit Frischluft
11.) Überdruck verhindert Raucheintritt